Im Bann des Nordens: Alaska & Yukon...

ab 1.299 €

Big Salmon River ...

1.781,00 €uro

Ihr Blockhaus im Yukon...

1.114 € p.P. bei 2 Pers.

Mietwagenreise Im Land der Mitternachtssonne...

2355 € p.P./DZ

Yukon Classic II ...

1389

Lockruf des Goldes - Lockruf der Wildnis...

ab 4.245 €

Truck & Camper ab Whitehorse...

ab 38 EUR pro Tag inkl. tax

Das ultimative Wildnisabenteuer am Tagish Lake...

ab EUR 539

Mit Motorhome und Boot zum Angeln...

3.666 €

Faszination des Nordens: Alaska & Yukon...

ab € 2.854,- p.P./DZ

Kanu auf dem Teslin River...

1329 €

Wild Yukon ...

CHF 4575

Nationalparks des Nordens ...

2.558,00 €uro

Unberührter Yukon ...

ab EUR 799,-

Oneway Scenic Road Yukon & Alaska...

CHF 3490

Alaska und Yukon Highlights...

2099 €

Wohnmobil-Preisvergleich von TUI Camper...

Ein Traum von Hütte und Kanu am Frances Lake...

1.018 € pro Person bei 2 Personen

Wohnmobil-Tarif-Check ...

15 Tage Alaska & Yukon...

1569,- €

Busreise Best of Yukon & Alaska...

2689 € p.P./DZ

Alaska & Yukon Budget...

ab 1.759,- EUR

Sommertraum im Yukon ...

ab EUR 2.099,-

Alaska & Yukon ...

ab 1.899 €

15 Tage Abenteuer Wildnis im 4x4 SUV ab Whitehorse/bis Anchorage...

2499,- €

2 Wochen Yukon Wohnmobilreise inkl. Flug...

1679

Teslin River Adventure ...

ab EUR 1.251,-

Teslin River Adventure ...

ab 1.329,- EUR

Alaska & Yukon Explorer...

ab 3859,- €

Yukon - auf den Spuren Jack Londons...

€ 2.990,-

1 Woche im Truck-Camper ab/bis Whitehorse...

ab 483,- €

Yukon River 13 Tage Kanutour...

1.488,00 €

3 Wochen Yukon Wohnmobilreise inkl. Flug...

2089

Hundeschlittenwintertraum ...

€ 2.550

Informationen



Essen & Trinken

Ob Sie in Restaurants speisen, sich in den zahlreichen Grills und Bars oder durch Fast-Food verköstigen - die Qualität der internationalen Küche ist durchweg gut. Besonders zu empfehlen ist natürlich Fisch (Lachs gehört zu den Grundnahrungsmitteln) und Seafood , aber natürlich auch alle Variationen von Steaks und Fleisch. Auch Wildgerichte sind sehr empfehlenswert.

Beachten Sie aber, daß man in Restaurants das Schild »Wait to be seated« ernst nehmen sollte: die Empfangsdame weist einem nach englischer Sitte einen Platz zu.

Für Selbstversorger gibt es exzellent sortierte Supermärkte, deren Angebote an Reichhaltigkeit kaum zu übertreffen sind. Alkoholische Getränke führen sie allerdings nicht: diese sind nur in den speziell lizensierten "Liquors-Stores" erhältlich.

Trinkgeld:
Da, wie auch sonst in Kanada, die Restaurant-Rechungen kein Trinkgeld enthalten, ist es üblich, zusätzlich 10% bis 15% der Rechnungssumme als Trinkgeld zu bezahlen.